Skip to main content

Besondere Wohnformen im Landkreis Schwäbisch Hall

Pädagogische Hilfskraft

Stellenumfang: bis 80 Prozent einer Vollzeitstelle

Qualifikation: Heilerziehungspflegehelfer:in oder andere Qualifikationen aus dem Bereich Gesundheit oder Pädagogik sind wünschenswert

Arbeitszeit: Früh- und Spätdienste, Wochenende

Vergütung: Vergütung laut Tarifvertrag inklusive Sonderzahlungen

Befristung: befristet auf 2 Jahre, eine anschließende unbefristete Anstellung ist ggf. möglich

Der Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V. ist ein Sozialunternehmen der anthroposophisch orientierten Eingliederungshilfe mit mehreren Standorten rund um Kirchberg an der Jagst im Nordosten Baden-Württembergs. Etwa 300 angestellte Mitarbeiter:innen sowie über 30 internationale Freiwillige (BFD, FSJ und FÖJ) und 40 Auszubildende in der Heilerziehungspflege begleiten und fördern die Entwicklung von rund 400 Menschen mit Assistenzbedarf in unterschiedlichsten Werkstätten und Wohnformen.

Unser Ziel ist es, erwachsenen Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung so zu begleiten und zu unterstützen, dass sie als eigenständige Persönlichkeiten gestärkt werden und möglichst selbstbestimmt leben können.

Ihre Aufgaben

  • Als pädagogische Hilfskraft unterstützen Sie unsere Bewohner:innen in ihrer Freizeit- und Alltagsgestaltung ebenso wie in hauswirtschaftlichen und medizinisch-pflegerischen Bereichen.
  • Sie tragen Verantwortung für die Umsetzung unseres Konzepts und assistieren unseren Bewohner:innen bei der individuellen und gruppenbezogenen Lebensbegleitung. Auf dieser Basis erschließen Sie ihnen Entwicklungschancen und zukunftsorientierte Lebensperspektiven.

Ihr Profil

  • Idealer Weise eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Interesse / Erfahrung in der wertschätzenden Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • respektvolle und klient:innenorientierte Umgangsformen
  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit
  • Führerschein-Klasse B

Was bieten wir

  • Vergütung nach TVöD (SuE) inklusive Sonderzahlungen
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • 20 Prozent Rabatt auf viele Produkte unserer Werkstätten und in unserem Naturkostladen
  • attraktive Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (JobRad)
  • Anspruchsberechtigung für den Weckelweiler Sozialfonds
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit und attraktive Arbeitsumgebung
  • eine offene, durch echte Teamarbeit geprägte Atmosphäre
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung Ihres Arbeitsfeldes
  • gegenseitiges Kennenlernen im Rahmen einer Hospitation
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr direkter Kontakt

Frau Levke Dellbrügge
Wohnbereichsleitung

Telefon: 07954 970-226
dellbruegge@weckelweiler.de

Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V.
Heimstraße 10
74592 Kirchberg/Jagst

Ihre allgemeinen Angaben:

Ihre Unterlagen:

Anschreiben
Lebenslauf *
Zeugnisse
Sonstige Dokumente