Skip to main content

FSJ, BFD oder Praktikum

Als Mensch gefragt

Viele Gründe sprechen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Praktikum in unseren Gemeinschaften. Du kannst die Welt eines modernen, anthroposophisch orientierten Sozialunternehmens kennenlernen und dabei wertvolle Erfahrungen durch die Zusammenarbeit und das Leben mit Menschen mit Behinderung sammeln. Du musst dich übrigens nicht gleich für ein Jahr festlegen. Ein FSJ oder BFD kann zwischen 6 und 18 Monaten lang sein. Jederzeit und mit unterschiedlicher Länge ist auch ein Praktikum bei uns möglich.

Du erhältst:

  • Taschengeld

  • Verpflegungsgeld
  • Fahrtkostenzuschuss oder kostenlose Unterbringung
  • Kindergeldberechtigung

 

Bring deine Talente ein

Ob FSJ, BFD oder Praktikum: Du arbeitest bei uns in einem motivierten Team mit. Je nach Einsatzort hilfst du bei der Betreuung, Beschäftigung und Begleitung von Menschen mit Behinderung mit. In allen Bereichen kannst du dich deinen Neigungen entsprechend einbringen.

Als Einsatzstellen kommen unsere Wohngruppen, unsere unterschiedlichen Werkstätten, unser Bioladen SoBio oder unser Vertrieb in Frage. Zudem bieten wir ein FSJ Kultur an.

Deine Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche und du hast einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr. Du erhältst monatlich 200 Euro Taschengeld und zusätzlich ein Verpflegungsgeld in Höhe von 270 Euro im Monat. Zudem kannst du zwischen einer kostenlosen Wohnmöglichkeit in unseren Räumlichkeiten oder einem Fahrtkostenzuschuss wählen.

Herr Bernhard
Baumann-Ickes
Koordination
FSJ, BFD & Praktika

Telefon 07954 970-136
bbi@weckelweiler.de

Heimstraße 10
74592 Kirchberg/Jagst

Hast du Fragen?

Ich berate dich gerne.